Über den Hof und uns

Durch die unglaubliche Arbeit von Herrn Hans Meyer aus Mildenau haben wir das große Glück diese Liste aller Besitzer unseres Hofes zu besitzen.

Die Hausbesitzer

Unser Hof befand sich ursprünglich 80 m vom jetzigen entfernt „weiter unten in der Senke“

um 1500 – um 1515 Paul Man

um 1515 – um 1545 Hardmich Man

um 1545 – um 1568 Heinrich Man

1568 – 1575 Merten Nestler

1575 – 1586 Gregor Nestler

1586 – 1602 Nicol Ötterich

1602 – 1624 Barthel Ötterich

1624 – um 1632 Hildebrand Ötterich

um 1632 – 1646 vacat (wüstes Gut, Zerstörung im 30-jährigen Krieg)

Der neue Hof wurde am jetzigen Standort gebaut

1647 – 1680 Amtsschösser Andreas Priller und Hanss Rechenberg

1680 – 1688 Amtsschösser Christian Ott

1688 – 1718 Anna Sophia verw. Ottin

1718 – 1720 Frau Amtmann Rosina Colditz, geb. von Trüssel

1720 – 1749 Christof Reuther

1749 – 1760 Rosina Reuther, Christof Reuthers Frau

1760 – 1761 Christof Reuther

1761 – 1772 Israel Reuther als Vormund und Verwalter

1772 – 1803 Johann Christof Reuther

1803 – 1815 Christof Sigismund Reuther

1815 – 1825 Johann Gottlob Bilz und Christian Friedrich Meyer

1825 – 1848 Johann Gottlob Bilz

1848 – 1866 Karl Wilhelm Bilz

1866 – 1870 Philipp Ernst Bilz

1870 – 1907 Albin Bilz, Bruder von Philipp Ernst

1907 – 1939 Arthur Bilz

1939 – 25.5.1983 Kurt Bilz

26.5.1983 – 19.6.1987 Lotte Bilz, geborene Illing

20.6.1987 – 27.8.1988 Sonja Schwind, geb. Ulrich und Tochter von Lotte Bilz

28.8.1988 – 21.12.2012 Maria Yvonne Meister, geb. Hauptmann

Januar 1999  Annett Illig kauft das Auszugshaus

Juli 1999 Hendrik Frey und Annett Illig kaufen die große Scheune

22.12.2012 Hendrik Frey und Annett Illig kaufen das Wohnhaus und die „kleine Scheune“

2014 – 2016 grundlegende Sanierung des Wohnhauses

Febr. 2016 wir beziehen das Wohnhaus

2018 Sanierung des Auszugshauses, ab 12/2018 Nutzung als Ferienhaus / Seminarhaus

2019 Beginn von Erhaltungsarbeiten an den Scheunen​

Dieses um 1900 entstandene Bild ist das erste Zeitzeugnis unseres Hofes.

Mit den Jahren ist die Zeit nicht spurlos am Hof vorbeigegangen. Dieses Bild entstand ca. 2012. Einzelne Gebäudeteile waren schlicht vom Einsturz bedroht.

Diese Seite befindet sich in Arbeit und wird fortgeführt … weiter geht es demnächst. Es sei denn wir sind gerade auf Hiddensee …